In einer Atmosphäre des familiären Miteinanders kann jeder junge Mensch die Talente und Fähigkeiten entfalten, die in ihm stecken, und diese – wenn er möchte – in die Gemeinschaft einbringen. Dadurch erfährt er, dass er ein wertvoller Teil der Gemeinschaft ist; das Selbstvertrauen wird gestärkt.

Unter dem Motto „Talente und Fähigkeiten entdecken und entwickeln“ gibt es in den Sophia-Schulen »Lern mit mir für das Universale Leben« vielfältige Angebote und Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag: Sport, kreatives Gestalten, Handwerkliches und Technik, Theater, Tanz, natürlicher Umgang mit Tieren und Pflege von Tieren sowie das Erleben der Natur. Auch die Musik spielt in der Entwicklung der Kinder und Jugendlichen eine wichtige Rolle: Sie können Instrumente erlernen und im Chor gemeinsam singen. Das gesunde Selbstwertgefühl, das dabei entsteht, wirkt sich wiederum auf die Lernfreude und Motivation in den anderen Bereichen aus.

Mehrmals in der Woche ist ergänzend zum Unterricht in Übungsstunden Zeit für Wiederholung und Vertiefung des Unterrichtsstoffes. Die Schülerinnen und Schülern erhalten gezielt Hilfen bei Lücken oder Schwächen, Leistungsstarke können aber auch noch zusätzlich gefördert werden.