Ein umfassendes Konzept nach den Gesetzen des Lebens
Jesaja brachte das Gesetz des Lebens für das Friedensreich Jesu Christi, und Gabriele, die Botschafterin des Reiches Gottes, brachte uns in unserer Zeit ein umfassendes Konzept nach den Gesetzen des Lebens für alle Lebensbereiche. In vielen Schulungen nach den Prinzipien des Lebens = Gleichheit, Freiheit, Einheit, Brüderlichkeit und Gerechtigkeit legte sie dar, wie der Mensch zu Ehrlichkeit und Gemeinschaftssinn, zu Bewusstsein für die Erde mit ihren Tieren, Pflanzen und Mineralien findet. Sie schulte und schult die Einheit zwischen Mensch, Natur und Tieren nach den Prinzipien des Lebens.

In der Sophia Bibliothek, der Bundeslade des freien Geistes heute, finden Besucher aus aller Welt den gesamten Schatz des unverfälschten Gotteswortes in Schrift, Wort und Bild. Annähernd tausend Rundfunk- und Fernsehstationen rund um den Erdball verbreiten die Botschaft des Lebens und berichten regelmäßig über das umfassende Konzept und seine praktische Anwendung in allen Lebensbereichen.

Ein Betriebskonzept nach den Prinzipien der Goldenen Lebensregel, ein neues Heilwesen der Ganzheitsheilung und eine neue, friedvolle Landwirtschaft, in der die Einheit des Lebens aller Tiere und Pflanzen geachtet wird, gehören ebenso dazu wie der Aufbau des Pilotprojektes der Gabriele Stiftung „Das Land“, wo auf vormals von Menschen vergifteten Flächen in wenigen Jahren ein einmaliges Naturparadies entstanden ist, auf dem Mensch, Natur und Tiere nach den Prinzipien des Lebens eine Heimat finden. In vielen Ländern entstehen nach diesem Vorbild die Internationalen Gabriele-Stiftungen.